Raumfeld One S Streaming Lautsprecher
  • Redakteur: lo
  • Veröffentlicht: 01.10.2015
  • 1003 Wörter enthalten
  • 2521 Hits
  • Kategorie:
    • Sound und Klang
  • Drucken
  • Bildübersicht
Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / Hardware / Sound und Klang
Artikel (Tests)

Raumfeld One S Streaming Lautsprecher


Raumfeld One S Streaming Lautsprecher
Multiroom Streaming System mit knackigem Bass

Auf der Suche nach einer komfortablen Multiroom-Lösung, die sich auch für kleinere Räume, wie Küche und Bad eignet, stieß Hardware-Station auf das Raumfeld One S Multiroom Streaming System und hat den Mini-Lautsprecher zum Test bestellt. Der erste Eindruck hielt was er versprochen hat. Mit dem One S hat Raumfeld eine Multiroom-Lösung auf dem Markt, die schnell installiert für ein tolles Klangerlebnis sorgt – und dies von der Küche über das Wohnzimmer bis in das Bad.

Detailansicht & Praxis Test

Das Raumfeld One S System ist in weiß und schwarz erhältlich. Aufgrund des Kaufpreises von knapp 250 Euro eignet sich diese Lösung auch für das kleinere Budget. Geliefert wurde die Raumfeld-Serie in einem üblichen recycelten Raumfeld Karton. Der Lieferumfang ist übersichtlich und besteht aus dem Lautsprecher Raumfeld One S mit zugehörigem Stromkabel, diversen Begleitzetteln, der Bedienungsanleitung und einem LAN Kabel, mit einer Länge von 2 Metern. Die kompakten Maße von 18 x 13 x 11 cm eignen sich problemlos auch für kleinere Flächen, auf die das Lautsprecher- System gestellt werden kann.
Schlichte Front
Gummierte Tasten
Seitliche Ansicht
Das gut und sauber gearbeitete Gehäuse ist aus Kunststoff, wirkt hochwertig und keinesfalls billig. Die Front ist durch einen edlen Aluminum-Streifen abgesetzt, in dem zwei weiße Status-LED’s sowie der ON/OFF-Knopf eingearbeitet sind. Auf der Oberseite befindet sich die gummierte Bedienleiste, mit der die Lautstärke verändert werden kann und eigene Einstellungen vorgenommen werden können. Die Wahl des Materials macht den Lautsprecher auch tauglich für das Badezimmer, da selbst Feuchtigkeit dem Raumfeld One S dadurch nicht schadet. Auf der Unterseite wurde erneut Gummi verarbeitet, welches hier einen festen Stand des Lautsprechers gewährleistet. Die Optik überzeugt durch das schlichte und zeitlose Design.

Multirooming par Excellence 

Connectivity des Raumfeld One S
Die Konfiguration, die durch die kostenlose Raumfeld App erfolgt, welche in den jeweiligen Appstores sowohl für Android als auch für Apple erhältlich ist, ist einfach und unkompliziert. Die Einrichtung erfolgt Schritt für Schritt und ist damit sehr benutzerfreundlich. Der Raumfeld One S lässt sich ebenfalls mit einer App steuern, kann jedoch alternativ auch mit einer Software bedient werden. Weiterhin punktet das Raumfeld One S mit einer eindrucksvollen Flexibilität, denn sowohl Internet Radio als auch Streaming sowie Zugriff auf eigene Musikdateien sind problemlos möglich.
Hat man mehrere Raumfeld Speaker installiert, ist es möglich in jedem Raum andere Musik erklingen zu lassen oder aber auch die Lautsprecher zum absolut synchron klingenden Modus zusammenzuschalten, bzw. den Stereo-Modus zu wählen.

 


  • Von: lo am 01.10.2015




 

0,1765 sek. (45 queries)